Ravino Garten

Ravino Garten wurde im Jahre 2005 von einem großen Fan von Sukkulenten und Kakteen, Seeman Giuseppe D’Ambra, gegründet. Seeman D’Ambra war immer von exotischen Kakteen fasziniert und hat auf seinen Reisen Kerne von verschiedenen Pflanzen gesammelt. So, was früher nur ein Hobby war, wurde später zu einem Lebensziel geworden. Nach der Pensionierung verwirklicht Giuseppe mit Hilfe seiner Kindern sein Traum und gründet den Ravino Garten auf Ischia im Forio Bezirk. Das milde Klima der Insel ist perfekt für natürliches Wachstum dieser exotischen Pflanzen.

Ravino Garten ist einzigartige Sammlung von Sukkulenten und Kakteen im ganz Europa. Der Garten umfasst eine Flache von 6000 Quadratmetern und ist mit Bonsai Kompositionen, Skulpturen und dekorative Wasserfälle eingerichtet. Es ist ein Paradies, wo Natur und Schönheit zu einer unvergesslichen Union verschmelzen!

Ravino ist ein besonderer Ort nicht nur für Liebhaber der Botanik, sowie auch für Familien mit Kindern: Pfauen, Ponys und Ziegen finden Sie im Garten!

Zum Ravino Garten gehört die MobyDick Kunstgalerie, wo die interessante Austellungen von den lokalen KünstlerInnen regelmässig stattfinden.

Auf dem Territorium des  Ravino Gartens befindet sich ein Cafe, wo man sich nach einem Spaziergang erholen kann.

Öffnungszeiten und Preise vom Ravino Garten:

Passen Sie auf die Öffnungszeiten des Ravino Gartens!  Ravino Garten ist nur Montags, Mittwochs, Freitags, Samstags und Sonntags von 9:00 bis 21:00 geöfffnet. Am Dienstag und Donnerstag ist der Garten immer zu!

Die Eintrittsgebühr:

Die normale Eintrittskarte kostet 9 €, für Kinder (5-12 Jahre) 4 €, Kinder (0-5 Jahre) gratis;

Anreise zum Ravino Garten:

Der Ravino Garten befindet sich im Bezirk von Forio. Man kann ihm mit der Buslinie 1,2, CS oder CD oder zu Fuss vom Zentrum von Forio erreichen.

 

Klicken Sie hier, um zurück zu der Hauptseite Ischia Sehenswürdigkeiten zu gehen!

Top