Soccorso Kirche (Chiesa del Soccorso)

 

 

 

Die Soccorso Kirsche in Forio ist eine einzigartige architektonische Attraktion auf der Insel Ischia und in ganz Italien. Viele SchauspielerInnen haben in dieser Kirche geheiratet.

Ursprünglich war Chiesa del Soccorso die Kirche von Seeleuten und Fischern, die im 14. Jahrhundert auf einer Felsvorsprung über dem Meer gebaut wurde. Elegante weisse Fassade der Kirche ist in einer harmonischen Kombination von maurischen und mediterranen Baustile eingerichtet. Das Innere der Kirche ist mit Statuen von Heiligen, Malereien, Ornamente und den Modellen von Segelschiffen und Booten dekoriert.

Die Kirche gilt für ihre Schönheit als Symbol von Forio. Bei der Abenddämerung reflektieren die weisse Wände der Kirche den Sonnenuntergang und werden leicht rot. Die Soccorso Kirche ist ein besonderer Ort, um den Sonnenuntergang zu beobachten, da die Sonne, bevor sich ins Meer zu versinken, ein einzigartiges grünes Leuchten bekommt. Man sagt, dass diejenigen, die dieses grüne Leuchten gesehen haben, werden den Rest seines Lebens erfolgreich und glücklich sein.

Öffnungszeiten der Chiesa del Soccorso:

Die Kirche ist täglich von 8 bis 12 und von 16 bis 20 Uhr geöffnet.

Anreise zur Chiesa del Soccorso:

Um Soccorso Kirche zu besuchen, nehmen Sie den Bus bis Forio (Buslinie: 1, 2, CS, CD). Widmen Sie mehr Zeit fur Forio, da es dort viel zu sehen gibt. Ausser der Soccorso Kirche können Sie sich zwei berühmte Türme aus den Piratenzeiten anschauen, solche Sehenswürdigkeiten, wie Chiesa di San Vito, Ravino Garten und Citara Strand besuchen.

Forio ist eine schöne Stadt mit verschiedenen Boutiqen und Souvenurläden, wo Sie das berühmte ischitanische Getränk Limoncello probieren und kaufen können. Nach der Besichtigung der Seheswürdigkeiten, können Sie sich in einem lokalen Bar entspannen oder ein leckeres Abendessen im Restaurant haben.

Klicken Sie hier, um zurück zu der Hauptseite Ischia Sehenswürdigkeiten zu gehen!

Top